Anwaltliche Tätigkeit
Unsere Tätigkeit als Ihr Anwalt in Bochum

Spezialisierte Rechtsanwälte und Fachanwälte sichern für Sie einen hohen Leistungsstandard. Wir beraten und unterstützen Sie in zahlreichen Rechtsgebieten in Bochum und Umgebung, aber auch bundesweit.

Grundsätzlich sind Rechtsanwälte ausgehend von ihrer juristischen Qualifikation in der Lage sie in sämtlichen Rechtsgebieten außergerichtlich und als Gericht als Rechtsanwalt zu vertreten. Die Bezeichnung als Fachanwalt ist zudem ein Titel, der aufgrund nachgewiesener besonderer theoretischer und praktischer Kenntnisse für bestimmte Rechtsgebiete von Seiten der Rechtsanwaltskammer verliehen wird. Die Berechtigung zum Führen des Fachanwaltstitels erfordert zudem den Beleg des regelmäßigen Aufsuchens von Fortbildungsveranstaltungen. In unserer Bochumer Kanzlei sind Fachanwälte für Arbeitsrecht, Familienrecht, Medizinrecht, für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht als auch für Baurecht und Architektenrecht tätig. 

Ein Anwalt ist gesetzlich neben der Beachtung der Verfassung und der Gesetze verpflichtet, ausschließlich im Interesse seiner Mandanten zu handeln. Einen Rechtsanwalt trifft insbesondere die strafbewehrte Pflicht, Verschwiegenheit über alles zu bewahren, was ihm von seinem Mandanten offenbart wird. Die Grundsätze der Verschwiegenheit und der Wahrung der Parteiinteressen gelten für alle Rechtsgebiete, im besonderen Maße gelten diese Pflichten natürlich für einen Anwalt im Strafrecht.

Unsere Kanzlei befindet sich im Zentrum des mittleren Ruhrgebiets – in Bochum. Selbstverständlich tritt jeder Anwalt auch vor Gerichten in anderen Städten und Orten der Bundesrepublik auf und ist in allen deutschen Gerichtsbezirken vertretungsberechtigt. Sämtliche Anwälte der Sozietät haben zudem die Berechtigung beim Oberlandesgericht als Rechtsanwalt aufzutreten. Die Rechtsanwälte in unserer Anwaltskanzlei in Bochum sind neben den Fachanwaltsgebieten unter anderem spezialisiert auf das Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Steuerrecht, Sport- und Vereinsrecht sowie das Straf- und Bußgeldrecht. 

Klicken Sie für weitere Informationen auf eines der nebenstehenden Gebiete.